Natur.Vielfalt.Tännesberg

Bei einem Streifzug durch die Natur hat Toni Wolf, Experte und ehemaliger BUND Naturschutzvorsitzender, Dr. Lukas Köhler, MdB und mir die Biodiversitätsgemeinde Tännesberg nähergebracht.  Am 1. April 2008 beschloss der Bayerische Ministerrat eine Strategie zum Erhalt der biologischen Vielfalt in Bayern, die sogenannte Bayerische Biodiversitätsstrategie. Der Markt Tännesberg in der Oberpfalz hat sich den Artenschutz zur Philosophie gemacht und zusammen mit den Bürgern ein einzigartiges Konzept auf die Beine gestellt. Dabei geht es nicht nur um die Flächen außerhalb, sondern auch um die im Ort gelegenen Lebensräume für Mensch und Natur. Im Juni 2015 wurde die Biodiversitätsgemeinde Tännesberg als UN-Dekadeprojekt ausgezeichnet. Sie dient somit als Modellprojekt, zum Beispiel durch die Ausarbeitung eines „Kommunalen Leitfadens Biodiversität“, um andere Kommunen für den Erhalt der biologischen Vielfalt zu gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.